Wanderung Herhahn

Sehr schöne Rundwanderung mit Start in Herhahn, vorbei an Morsbach und Malsbenden wieder zurück nach Herhahn.

Der sehr schöne Weg führt durch Wald und vorbei an Weiden und Ackerterrassen. Hin- und wieder befindet man sich auf Teilen des Wildnistrails.

An der gesamte Runde befinden sich unzählige Bänke und Rastplätze die zum Verweilen und Picknicken einladen. Eine mit gut 11km und ca. 450 Höhenmetern sehr, sehr schöne Strecke.

Gesamtstrecke: 10932 m
Maximale Höhe: 530 m
Minimale Höhe: 339 m
Gesamtanstieg: 446 m
Gesamtabstieg: -437 m
Download file: Wanderung_Herhahn_2021.gpx

Geocaching Cassiopeia-Runde

Heute haben wir versucht die vier Geocaches der Cassiopeia-Runde zu finden und mit den erworbenen Zielkoordinaten den Bonusschatz zu heben. Leider ist uns das nicht gelungen, da wir nur zwei der vier Cache finden konnten.

Wir haben aber zwischenzeitlich eine Info zu den beiden nicht gefundenen Döschen vom Owner Sleidanus erhalten, so dass wir es nächstes Wochenende erneut versuchen werden.

Wanderung Nerother Kopf

Der Nerother Kopf erhebt sich im Naturpark Vulkaneifel am Ostrand des Gerolsteiner Landes.

Auf der Nordkuppe des ursprünglich markanten Doppel-Vulkans befinden sich die unter Denkmalschutz stehende Burgruine Freudenkoppe (erbaut 1337–1340) und die Mühlsteinhöhle. In der gipfelnahen Höhle wurde in der Silvesternacht 1919/1920 der Nerother Wandervogel gegründet.



Gesamtstrecke: 14083 m
Maximale Höhe: 641 m
Minimale Höhe: 413 m
Gesamtanstieg: 526 m
Gesamtabstieg: -543 m
Download file: Wanderung_Nerother_Kopf_2021 .gpx

Wanderung Ruraue – Rund um Schmidt

Eine einfache und sehr abwechslungsreiche Wanderung mit sehr, sehr vielen Möglichkeiten Pausen einzulegen – viele Bänke, eine Wanderhütte und am Ende ein großer „Rastplatz“.


Gesamtstrecke: 13396 m
Maximale Höhe: 421 m
Minimale Höhe: 188 m
Gesamtanstieg: 502 m
Gesamtabstieg: -482 m
Download file: Wanderung_Schmidt_2021.gpx

Wanderung Narzissenroute

Im Naturschutzgebiet Perlenbach- und Fuhrtsbachtal verwandelt im Frühling die gelbe Narzisse die Wiesen in duftende Blütenteppiche. Von der Höfener Mühle (Perlbacher Mühle) folgt die Narzissenroute dem Verlauf des Perlenbachs bis zur Einmündung des Fuhrtsbachs. Durch das Jägersieftal geht es über eine Anhöhe hinab ins Naturschutzgebiet, am Perlenbach entlang und bis zum Perlbachstausee.

Gesamtstrecke: 11686 m
Maximale Höhe: 589 m
Minimale Höhe: 477 m
Gesamtanstieg: 290 m
Gesamtabstieg: -288 m
Download file: Wanderung_Narzissenroute_2021.gpx