Lechbruck am See: Tag 7 Schiffstour auf dem Forggensee

Der Forggensee ist mit seinen 16 km² Fläche der größte künstlich angelegte Stausee Deutschlands sowie der fünft-größte See Bayerns. Sein gesamter Uferbereich darf nicht bebaut werden, damit das Seeufer nahezu überall frei zugänglich ist und die Natur erhalten bleibt. Er ist 12 Kilometer lang und drei Kilometer breit. Seine maximale Tiefe beträgt 35 m.

Um 13.20 Uhr sind wir auf eine kurze Forggensee-Rundfahrt mit knapp 60 Minuten Dauer aufgebrochen.

Gesamtstrecke: 11182 m
Gesamtanstieg: 54 m
Gesamtabstieg: -54 m
Herunterladen